Die Datenschutzschulungen

Datenschutz lebt vor allem von einem: Achtsamkeit. Aus diesem Grund sind die Sensibilisierungsschulungen der wichtigste teil des Datenschutz-Fundaments. Selbstverständlich lassen sich die faktisch relevanten Inhalte auch in Textform oder aber in einer Online-Version abbilden (beides finden Sie auf unserer Website, die Textform auch auf englisch), eine Präsenzschulung lässt sich durch diese Tools jedoch nicht ersetzen. Daher ist der Start des Datenschutzes bei allen durch uns betreuten Unternehmen eben diese Präsenzschulung. Die auf der Internetseite zusätzlich angebotenen Informationsmöglichkeiten eigenen sich dagegen gut, um neu hinzugekommene Mitarbeiter – insbesondere, wenn diese der Führungsebene angehören – vorab an das Thema heranzuführen, wenn die nächste Präsenzschulung aus zeitlichen Gründen nicht in erreichbarer Nähe liegt. Die Schulung ist daher immer der erste Schritt zur DS-GVO!