Privacy Shield erneut in der Kritik

Nachdem der Privacy Shield gerade erst seine erste jährliche Überprüfung überstanden hat, erstaunlich gut sogar, steht er nun wieder im Fokus der Kritik durch die Datenschutzbehörden. Insbesondere die Bundesdatenschutzbeauftragte kritisiert die Stellung des Ombudsmannes und fordert hier deutliche Verbesserungen ein. Sollte sich diesbezüglich nichts bewegen, so kann es durchaus sein, dass rechtliche Schritte eingeleitet werden und der Shield am Ende vor dem EuGH landet.