Telefonische Kaltakquise im Licht von DS-GVO und UWG

Im Rahmen der telefonischen Kaltakquise hört man letzter Zeit häufig die Meinung, eine solche Kaltakquise sei grundsätzlich verboten. Das ist jedoch mitnichten der Fall. Ganz im Gegenteil kann eine Akquise auch im Rahmen der DS-GVO stattfinden, als Erlaubnistatbestand hält Art. 6 Abs. 1 lit f, das „berechtigte Interesse“ her. Das ein berechtigtes Interesse vorliegt, ergibt Read more about Telefonische Kaltakquise im Licht von DS-GVO und UWG[…]